Präzise kleben – und dabei flexibel bleiben

Schwere Bauteile, doppelseitige Bestückung – in vielen Anwendungen müssen Bauteile selektiv geklebt und fixiert werden. Die Lösungen anderer Hersteller: teure Klebestationen in der Linie oder fest montierte Dosiersysteme in Druckern und Bestückautomaten. Die Nachteile: Hohe Investitionen, unflexible Konfigurationen.

Die ASM Innovation: der einzigartige SIPLACE Glue Feeder.

Der SIPLACE Glue Feeder bietet einen völlig neuen Prozessansatz. Er ist kein starres, fest montiertes System, sondern eine mobile Dispenser-Einheit. Diese lässt sich wie ein Förderer je nach Bedarf an jeder Linie auf- und abrüsten.

Eine Präzisionsdüse appliziert den Kleber hochgenau – ganz gezielt, in vielen kleinen Punkten auf die zu fixierenden Bauteile. Die Qualität des Auftrags kann über das Vision System geprüft werden.

Der SIPLACE Glue Feeder bietet ganz neue Prozessvorteile:

  • Er kann wie ein X-Feeder flexibel an SIPLACE Maschinen gerüstet werden
  • Der perfekt dosierte Auftrage per Präzisionsdüse macht ein nachträgliches Reinigen der Leiterplatte überflüssig
  • Bei fehlerhaften Auftrag muss nicht eine komplette Platine, sondern nur das einzelne Bauteil verworfen werden – das senkt die Kosten
  • Hoher Komfort bei Rüstung, Nachfüllen, Reinigung und Wartung